Arnikablüten, BIO

Arnikablüten, BIO

Arnica montana, Blüten ganz, Kontrollierte Wildsammlung aus Rumänien
ab 9,50 € *
Inhalt: 50 Gramm (19,00 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k0197-13
Pflanzenname: Echte Arnica
Pflanzenteil: Blüten, ganz
Pflanze Latein: Arnica montana
Hersteller: Kräuterkontor
Produktinformation
Eigenschaften unserer Arnikablüten: duften aromatisch besitzen leuchtend gelbe... mehr

Eigenschaften unserer Arnikablüten:

  • duften aromatisch
  • besitzen leuchtend gelbe Blütenblätter
  • enthalten Flavonoide, Polyacetylene, Cumarine, Caffeoylchinasäuren, ätherische Öle und Sesquiterpenlactone wie Helenalin und Dihydrohelenalin
  • für die äußerliche Anwendung, zum Beispiel bei Verstauchungen oder Muskelkater

Im Volksmund wird die Arnika auch Bergwohlverleih, Bergdotterblume, Wolfskraut oder Engelskraut genannt. Bereits die Benediktiner-Äbtissin Hildegard von Bingen und Pfarrer Sebastian Kneipp setzten nachweislich Arnikablüten ein.

Anwendung als Blütenessenz für Umschläge oder Einreibung:

Für eine Arnikablütenessenz werden ca. 30 Blüten in ein Einwegglas oder eine Flasche mit weitem Hals gefüllt und mit Franzbranntwein oder Kornschnaps übergossen. Die Blüten müssen gut bedeckt sein. Danach die Flasche oder das Glas verschließen und für etwa 3 Wochen in die Sonne stellen. Für Umschläge wird die Blütenessenz im Verhältnis 1:3 und für eine Einreibung 1:5 mit Wasser verdünnt.

Anwendung als Aufguss für Kompressen:

Für einen Aufguss werden 2 TL Blüten in einer Schüssel mit 200 ml siedendem Wasser überbrüht und nach etwa 10 min abgeseiht. Nun etwas auskühlen lassen, anschließend in den Kühlschrank stellen und erst gut gekühlt für Kompressen anwenden.

Anwendung als Ölauszug zur Massage:

Eine Handvoll Arnikablüten in ein Schraubdeckelglas geben. Anschließend Sonnenblumenöl oder Olivenöl darüber gießen, bis die Blüten gut bedeckt sind. Das Glas gut verschließen und alles für etwa 6 Wochen lang ziehen lassen und dabei das Glas täglich schütteln. Anschließend das Arnikablütenöl durch ein Teesieb abseihen. Das Öl kann auch als Zutat für Salben verwendet werden.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Johanniskraut, BIO Demeter Johanniskraut, BIO Demeter
Inhalt 50 Gramm (8,40 € * / 100 Gramm)
ab 4,20 € *
Isländisch Moos, BIO Isländisch Moos, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,20 € * / 100 Gramm)
ab 3,60 € *
Lavendelblüten la blau, BIO Lavendelblüten la blau, BIO
Inhalt 50 Gramm (9,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € * 5,50 € *
Baldrianwurzel, BIO Baldrianwurzel, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *