Mädesüßblüten bei Schmerzen und Fieber

Mädesüßblüten

Filipendula ulmaria, Blüten gerebelt, Wildsammlung aus Rumänien
ab 4,80 € *
Inhalt: 50 Gramm (9,60 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k2473-13
Pflanzenname: Echtes Mädesüß
Pflanzenteil: Blüten, gerebelt
Pflanze Latein: Filipendula ulmaria
Hersteller: Kräuterkontor
Produktinformation
hervorragend geeignet für das Kochen eines Tees auch als Würzkraut in der... mehr
  • hervorragend geeignet für das Kochen eines Tees
  • auch als Würzkraut in der Küche verwendbar

Anwendung als Mädesüßtee (250ml):

  1. 1 bis 2 Teelöffel mit kochendem Wasser übergießen
  2. ca. 8-10 Minuten ziehen lassen
  3. abseihen, täglich 2 Tassen sind ausreichend

Mädesüß wird in vielen homöopathischen Präparaten bei verschiedenen Erkrankungen häufig in geringer Menge verwendet.

Die in dieser Heilpflanze enthaltenen Wirkstoffe sind ätherische Öle, Flavonoide, phenolische Glykoside, Salicylsäure und Tannine.

Mädesüß war eines der drei heiligsten Heilkräuter der Druiden. Die blühenden Zweige und Blätter werden in verschiedenen Arzneimitteln verwendet.

Information zu Mädesüß:

Das medizinische mehrjährige Kraut gehört zur Pflanzenfamilie der Rosaceae. Der Gattungsname "Filipendula" wurde aus zwei Wörtern abgeleitet - "filum", was "Faden" bedeutet, und "pendulus", was "hängend" bedeutet.

Dies beschreibt wahrscheinlich die Wurzelknollen, die charakteristisch an den Wurzeln hängen. Der spezifische Beiname "ulmaria" bedeutet „Ulme-ähnlich" wobei das Aussehen der Pflanze jedoch nichts mit einer Ulme gemein hat.

Lebensraum: Mädesüß wächst häufig in feuchten Wiesen, Mooren, Sümpfen, Feuchtsümpfen, feuchten Wäldern und nassen Felsvorsprüngen.

Die Pflanze ist in Europa und Westasien beheimatet. Später wurde die Heilpflanze auch in Nordamerika eingeführt und kultiviert.

Pflanzenbeschreibung: Mädesüß ist eine mehrjährige krautige Pflanze. Die Stängel sind aufrecht und rötlich bis violett gefärbt. Die Stiele werden bis zu ein bis zwei Meter hoch. Die Blätter sind fiederspaltig mit gezahnten Blättern verbunden. Die Blüten sind schön zart und cremeweiß ist. Die Blüten haben einen sehr süßen und starken Geruch.

Verwendete Pflanzenteile: Ganze Pflanze; die am häufigsten verwendeten Pflanzenteile sind jedoch frische Blätter, Blätter, getrocknete Blüten und Wurzeln.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Holunderblüten, BIO Holunderblüten, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Thymian, BIO Thymian, BIO
Inhalt 50 Gramm (8,60 € * / 100 Gramm)
ab 4,30 € *
Lavendelblüten la blau, BIO Lavendelblüten la blau, BIO
Inhalt 50 Gramm (11,00 € * / 100 Gramm)
ab 5,50 € *
Frauenmantel, BIO Frauenmantel, BIO
Inhalt 50 Gramm (9,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € *