Freue dich regelmäßig auf spannende Infos rund um eine bewusste Lebensweise in deinem Posteingang!
Schlangenwurzel

Schlangenwurzel

Erlebe die geballte Power aus der Wurzel einer über zwei Meter hohen Blume, auch bekannt als Traubensilberkerze.

ab 7,50 € *
Inhalt: 50 g (150,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wähle eine Variante aus
  • k3278-13
Herkunft: USA
Anbauart: Wildsammlung
Pflanzenname: Trauben-Silberkerze
Pflanzenteil: Wurzel, geschnitten
Pflanze Latein: Cimicifuga racemosa
Hersteller: Kräuterkontor
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass es sich bei diesem Artikel nicht um ein Lebensmittel handelt!
Bewertungen 0
Produktinformation
Woher kommt die amerikanische Schlangenwurzel? Sie ist im östlichen bis zentralen... mehr

Woher kommt die amerikanische Schlangenwurzel?

Sie ist im östlichen bis zentralen Nordamerika weitverbreitet und auch als Traubensilberkerze bekannt. Einen Schlangenwurzel-Aufguss selber machen Um einen Aufguss aus unserer Schlangenwurzel herzustellen, benötigst du lediglich einen Esslöffel der getrockneten Wurzel und einen halben Liter Wasser. Bringe das Wasser zum Kochen. Schalte dann den Herd aus und gib die Schlangenwurzel dazu. Lass den Sud gut 15 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen. Dann gießt du ihn durch ein Küchensieb ab.

Warte mit der Anwendung, bis dein Schlangenwurzel-Aufguss eine angenehme Temperatur erreicht hat. Dann kannst du die gewünschten Körperstellen direkt damit einreiben. Alternativ tränkst du ein Tuch in die Flüssigkeit und legst es für zwanzig Minuten auf die entsprechende Hautpartie.

Eine Tinktur herstellen

Wenn du rund 250 ml der Tinktur herstellen möchtest, solltest du etwa 50 g Schlangenwurzel kaufen. Außerdem benötigst du einen hochprozentigen Alkohol (> 40 %) wie zum Beispiel Korn, Wodka oder Weingeist. Gib den Alkohol zusammen mit unserer Schlangenwurzel in ein Schraubglas, welches du fest verschließt. Dann lässt du das Glas bei Zimmertemperatur vier Wochen lang stehen. Gut ist es, wenn du die Tinktur ab und an einmal ordentlich schüttelst. Um sie am Ende der Ziehzeit abzuseihen, wird sie durch ein feines Sieb oder ein grobes Tuch in ein verschließbares Fläschchen geschüttet.

Wissenswertes zur Schlangenwurzel

Diese amerikanische Pflanze mit dem klangvollen Namen stammt aus der Familie der Hahnenfußgewächse. Sie ist nicht zu verwechseln mit der indischen Schlangenwurzel. Bei uns bekommst du die Wurzelstücke in bester Qualität aus nachhaltiger Wildsammlung.

In der Schlangenwurzel steckt geballte Lebenskraft: Im Winter zieht sich die Pflanze komplett in ihre unterirdischen Rhizome und Wurzeln zurück. Im Sommer schießt sie dann auf beachtliche gut zweieinhalb Meter Höhe und bringt wunderschöne weiße Blüten hervor.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schlangenwurzel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bio Baldrianwurzel kaufen Baldrianwurzel, geschnitten, BIO
Inhalt 50 g (118,00 € * / 1 kg)
ab 5,90 € *
Angelikawurzel kaufen Angelikawurzel, Engelwurz, BIO
Inhalt 50 g (130,00 € * / 1 kg)
ab 6,50 € *
Weißdornblätter mit Blüten Weißdornblätter mit Blüten, BIO
Inhalt 50 g (98,00 € * / 1 kg)
ab 4,90 € *
Bio Frauenmantelkraut kaufen Frauenmantelkraut, BIO
Inhalt 50 g (118,00 € * / 1 kg)
ab 5,90 € *