Wintertee selber machen

Wintertee für die gemütliche Jahreszeit

Kaum eine Jahreszeit eignet sich besser zum Entspannen und Auftanken als die heimelige Adventszeit. Während es draußen früher dunkel wird, viele Lichter den Abend erhellen und vielleicht die eine oder andere Schneeflocke vom Himmel fällt, versüßt dir ein herrlicher Weihnachtsduft die abendlichen Stunden. Bei Kerzenschein, schöner Musik, leckeren Plätzchen und einem warmen Tee kann sich deine Seele vom Alltagsstress erholen.

Doch welcher Tee weckt die Adventsstimmung besonders gut und wie lässt sich ein leckerer Wintertee selber machen? Wir haben für dich ein köstliches Rezept, mit dem die vorweihnachtliche Zeit garantiert noch magischer wird:

Wintertee für die kalte Jahreszeit

Im Handel sind viele fertige Teemischungen für einen kalten Wintertag erhältlich. Doch einzigartig wird es erst mit einem selbstgemachten Adventstee, den du allein, oder auch mit deinen Freund:innen oder deiner Familie genießen kannst.

Wintertee mit Weihnachtsnote – was du für vier bis fünf kleine Vorratsgläser benötigst:

Vorbereitung:

Da die Schale von konventionellen Orangen oft mit Pflanzenschutzmitteln oder anderen schädlichen Stoffen in Kontakt gekommen ist, raten wir dir unbedingt nur getrocknete Bio-Orangen zu verwenden.

Um deine Teemischung gut aufbewahren und an deine Liebsten verschenken zu können, empfehlen sich Vorratsgläser mit Schnappverschluss. Die Gläser solltest du bereits einige Tage zuvor gut ausgewaschen und getrocknet haben. Es ist wichtig, dass die Gläser über mehrere Tage austrocknen, damit der Tee später nicht feucht wird.

Los geht’s

  1. Gib die Gewürze (außer die Vanilleschote) in einen Gefrierbeutel, welchen du anschließend gut verschließt. Mit einem Hammer oder einem Küchenklopfer kannst du nun alles ganz klein stoßen.
  2. Die beiden Vanilleschoten werden ganz klein geschnitten und anschließend samt der Schale deiner Teemischung zugegeben. Tipp: Die Schale solltest du unbedingt dran lassen, denn diese enthält die meisten Aromastoffe.
  3. Gib den Schwarztee (koffeinfreie Alternative: Rooibostee) in eine Schüssel und mische die zerkleinerten Gewürze dazu. Jetzt kommen noch die getrockneten Bio-Orangenschalen und die zerkleinerte Vanilleschote hinein. Die Mischung wird nun gut vermischt.
  4. Im Anschluss kannst du die fertige Winterteemischung in die vorbereiteten Gläser geben.

Wintertee selber machen: Perfekt für zu Hause oder als Geschenk

Diese Teemischung (ca. einen Esslöffel pro Tasse) gießt du bei Bedarf mit kochendem Wasser auf. Einfach einige Minuten ziehen lassen und dann genießen.

Die befüllten Gläser kannst du noch mit einer schönen Schleife verzieren und mit einem Anhänger aus Papier oder zum Beispiel einem Strohstern dekorieren. So hast du garantiert ein Weihnachtsgeschenk, dass mit viel Liebe gemacht ist. Genau darum sollte es zu Weihnachten doch gehen. Und zu jeder anderen Zeit im Jahr auch!

Grüner Wintertee mit Sencha selber machen

Viele von euch haben uns nach einem Rezept für einen Wintertee mit Grüntee gefragt. Mit Freude haben wir in unserer Teeküche dieses Rezept kreiert. Du wirst es lieben!

Folgende Zutaten werden für eine Kanne Tee benötigt:

  • 2 TL Grüner Tee, z.B. Sencha
  • 1 TL getrocknete Bio-Orangenschalen
  • 1 TL Rosenblütenblätter
  • 1 TL Gewürznelken
  • 1 Messerspitze Kardamompulver
  • 1 Messerspitze Vanillepulver

Alles zusammen mit nicht mehr kochendem Wasser (ca. 1 Liter) aufgießen und ungefähr 3-4 Minuten ziehen lassen. Viele schöne Genussmomente wünschen wir dir!


Bild Wintertee: ©habovka-depositphotos.com

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Orangenschalen

    Hallo, ich habe eine Frage wegen dem Trocknen der Orangenschalen. Reicht wirklich ne halbe Stunde? Vielen Dank für die Antwort. Lieben Gruß Christina

  • Hallo Christina, danke für den Hinweis

    Du hast Recht, ich habe den Text überarbeitet (es sollten 3 Stunden sein). Alternativ geht auch Lufttrocknen, das dauert aber natürlich noch länger (ca. 3 Tage).

  • Ich würde das Rezept gerne ausprobieren ...

    ---als Weihnachtsgeschenk mit meiner Klasse. Für welche Glasgrösse reicht das angegebene Rezept? Es steht ja “vier bis fünf kleine Gläser…” damit ich passend einkaufen kann, wäre ich um eine ml-Angabe sehr dankbar!
    und – wie lange ist der Tee haltbar bzw. in welchem Zeitraum sollte der aufgebraucht werden? Ich würde dazu gerne eine Angabe machen, damit niemand ein “graues Wunder” erlebt… ?

  • Hallo liebe Frau Lehrerin

    Das Rezept sollte für ca. 4-5 Gläser mit je 150ml reichen. Wenn die Orangenschalen komplett getrocknet sind sollte der Tee innerhalb von max. 6 Monaten verbraucht werden. Erfahrungswerte haben wir leider nicht, da der Tee nie so lange gehalten hat…

  • Vielen Dank – das hilft mir weiter! Ich freu mich schon aufs Herstellen. :-)


  • Ein tolles Rezept

    So kenne ich das auch von meiner Oma :-) und für die ganze Familie geeignet…

  • Sehr schönes Rezept, der “Wintertee” hat gut geschmeckt.


Passende Produkte
Bio Gewürznelken kaufen Gewürznelken, BIO
Inhalt 0.05 Kilogramm (116,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,80 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bio Rooibos Tee kaufen Rooibos Tee, BIO
Inhalt 0.05 Kilogramm (98,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bio Vanilleschoten kaufen Vanilleschoten, bourbon, BIO
Inhalt 0.005 Kilogramm (1.960,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,80 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bio Ceylon Zimtstangen Zimtstangen Ceylon, BIO
Inhalt 0.05 Kilogramm (116,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 5,80 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bio Anis kaufen Anis, ganz, BIO
Inhalt 0.05 Kilogramm (90,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 4,50 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage