Bertram scharf kaufen

Bertram, scharf

Ein Gewürz-Allrounder mit magischem Nebeneffekt.

ab 6,30 € *
Inhalt: 50 g (126,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wähle eine Variante aus
  • k0470-13
Herkunft: Marokko
Anbauart: Konventioneller Anbau
Pflanzenname: Mehrjähriger Bertram
Pflanzenteil: Wurzeln, gemahlen
Pflanze Latein: Anacyclus pyrethrum
Hersteller: Kräuterkontor
Bewertungen 0
Produktinformation
Ein Gewürz-Allrounder mit magischem Nebeneffekt. Bertramwurzel – ein vergessener... mehr

Ein Gewürz-Allrounder mit magischem Nebeneffekt.

Bertramwurzel – ein vergessener Schatz der Natur

...und ein absoluter Geheimtipp für dein Gewürzregal! Probiere das angenehm scharfe Pulver der getrockneten und schonend gemahlenen Bertramwurzel unbedingt aus.

Die Pflanze mit dem etwas althochdeutschen Männernamen hat auf jeden Fall einen Platz in der modernen Kräuterküche verdient.

Back to the roots: Das Geheimnis steckt in der Wurzel

Chilli? War gestern! Die Schärfe von Bertram steckt bereits in seinem botanischen Namen: Anacyclus pyrethrum. Griechisch „pyr“ steht für “Feuer”, weswegen er auch als “Feuerwurzel” bekannt ist.

Bertramwurzelpulver ist ein Rundum-Gewürz, das du nicht nur wegen seiner milden, langsam einsetzenden Schärfe gern verwenden wirst. Einen Eigengeschmack hat es kaum, dafür aber den magischen Nebeneffekt, das Eigenaroma anderer Zutaten zu verstärken. Beim Kochen kannst du Bertram deshalb getrost überall dazugeben.

Wie du unser Bertrampulver verwendest?

Zum Schärfen oder Würzen von herzhaften Gerichten, wie Suppen und Soßen, kochst du es am besten einfach mit. Du kannst es aber auch in kalte oder süße Speisen oder sogar Getränke geben. Köstlich schmeckt unser Bertrampulver auch zusammen mit frischen Kräutern auf deinem Butterbrot. Und du kannst Bertram lecker im Brot verbacken!

Als Dosierung empfehlen wir dir je eine bis drei Messerspitzen. In deiner Küche sollte unser Bertram jedenfalls auf keinen Fall fehlen.

Hildegard & Betram

Klingt nach einem klassischen Liebespaar? Naja, fast. Die naturkundige Hildegard von Bingen, Ikone des Mittelalters, wusste die Bertrampflanze jedenfalls sehr zu schätzen. Und bereits in der Antike war das Kraut enorm beliebt. Auf den ersten Blick ähnelt Bertram der Kamille, ist aber nur im Mittelmeerraum verbreitet. Man nennt ihn deshalb auch die Marokko-Kamille.

Bertramwurzel-Tee für kalte Tage

Für einen Bertramwurzel-Tee übergießt du einen halben Teelöffel Bertrampulver mit kochendem Wasser. Dann lässt du ihn 10 Minuten ziehen und siebst das Pulver ab. Gib noch etwas Honig dazu und dann ab in die heiße Badewanne! Dort lässt sich dieser wohltuende Tee besonders gut genießen.

Um deinem Brennnesseltee den nötigen Pep zu verleihen, gibst du ein bis zwei Messerspitzen Bertrampulver dazu.

Du möchtest gemahlene Bertramwurzel kaufen?

Bei uns findest du sie in allerbester Qualität, besonders schonend getrocknet und zu Pulver gemahlen. Und hier haben wir noch ein ganz besonderes Rezept für dich:

Habermus nach Hildegard von Bingen

Entweder du rührst Bertramwurzel ganz einfach in dein Müsli. Oder du probierst ein bewährtes, uraltes Rezept von Hildegard von Bingen: das Habermus.

Dafür kochst du zwei Tassen Dinkelflocken unter häufigem Rühren mit zwei Tassen Wasser auf. Je nach Geschmack kannst du noch Rosinen dazugeben. Lasse alles 15 Minuten quellen. Dann gib je zwei Messerspitzen Bertramwurzel und Galgant dazu, sowie zwei Teelöffel Zimt. Mit zwei Esslöffeln Honig süßen, umrühren und nochmal kurz aufkochen. Fehlen nur noch ein bis zwei in kleine Stücke geschnittene Äpfel, ein Teelöffel Flohsamen und der Saft einer halben Zitrone. Alles verrühren. Zum Schluss Mandelstifte in der Pfanne anrösten, darüber geben und mit etwas Zimt bestreuen. Voila: genieße dein köstliches Habermus à la Hildegard!


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bertram, scharf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Galgantwurzel, gemahlen, BIO Galgant, gemahlen, BIO
Inhalt 50 g (78,00 € * / 1 kg)
ab 3,90 € *
Asant - Teufelsdreck Asant, Assafoetida
Inhalt 50 g (74,00 € * / 1 kg)
ab 3,70 € *
Quendel kaufen Quendel, BIO
Inhalt 50 g (70,00 € * / 1 kg)
ab 3,50 € *
Bio Galgant kaufen, geschnittene Wurzel Galgant, geschnitten, BIO
Inhalt 50 g (78,00 € * / 1 kg)
ab 3,90 € *