Bio Wacholderbeeren kaufen

Wacholderbeeren, BIO

Dank ihrer facettenreichen Aromen verleihen diese prallen Kügelchen vielen Gerichten das gewisse Etwas.

ab 3,90 € *
Inhalt: 50 g (78,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wähle eine Variante aus
  • k3811-13
Herkunft: Kosovo
Anbauart: Kontrollierte Wildsammlung
Pflanzenteil: Beeren, ganz
Hersteller: Kräuterkontor
Bewertungen 1
Produktinformation
Ein Gewürzregal ohne Wacholder ist untragbar Gut, es wird vielleicht halten, ist aber... mehr

Ein Gewürzregal ohne Wacholder ist untragbar

Gut, es wird vielleicht halten, ist aber definitiv nicht komplett ausgestattet. Erstaunlich, wie viel kulinarische Power in dieser kleinen Beere steckt! Die übrigens - wenn man es genau nimmt - keine Beere, sondern ein weiblicher Samenkegel ist. Ohne die würzigen, bitter-süßen, harzigen und gleichzeitig fruchtigen Aromen der Wacholderbeeren, gäbe es weder Gin noch Genever. Ob in Rom, Ägypten oder Asien, in vielen alten Kulturen wurden die aromatischen Beeren bereits zum Würzen eingesetzt.

Das alles kannst du mit unseren Bio-Wacholderbeeren machen

Ganz klassisch gibst du einige Beeren ins Sauerkraut oder zum Sauerbraten. Außerdem kannst du sauer eingelegte Heringe und Gurken damit verfeinern. Als Faustregel gilt: Wacholderbeeren und Säure, das ist ein super Team!

Wacholderbeeren gibst du während des Kochens in Suppen, Soßen und Gemüsegerichte. Damit sie noch mehr Geschmack abgeben, drück sie vorher etwas an. Wenn dir das finale Herausklauben der Beeren aus den Gerichten zu mühselig ist, dann gib sie zum Mitkochen einfach in ein Tee-Ei oder in einen Teebeutel.

Du kannst die Beeren auch mörsern oder mahlen. Würze damit Marinaden und reibe Fleisch, Fisch und Gemüse vor dem Garen mit dem Wacholderbeerenpulver ein.

Um den leichten Zitrusgeschmack der Wacholderbeeren hervorzuheben, werden in den meisten Rezepten weitere Früchte wie Äpfel oder Pflaumen hinzugefügt.

Probiere sie unbedingt auch in Kohl- und Linsengerichten. Für eingemachte Pilze sind sie als Gewürz ebenfalls ein echter Gewinn. Hach, bei all den köstlichen Verwendungsmöglichkeiten kommen wir ins Schwärmen! Wacholder harmoniert übrigens ganz wunderbar mit Salbeiblättern, Muskatnuss und Thymian.

Wacholderbeeren pur als Tee genießen

Bereite dir an kalten Tagen eine wärmende Tasse Wacholdertee zu. Dafür übergießt du lediglich vier bis sechs angedrückte Beeren mit kochendem Wasser. Ein paar Minuten ist das das volle Aroma der Wacholderbeeren schon in das Wasser übergegangen. Bleibt dir nur noch, dich zurückzulehnen und genussvoll diesen genialen Tee zu schlürfen.

Du möchtest unsere handverlesenen Bio-Wacholderbeeren kaufen?

Dadurch, dass sie von Hand sortiert werden, wandern garantiert nur große, pralle und saftige Beeren in deine Tüte. Teste sie doch einmal in der süßen Küche und verfeinere damit deine nächste Schwarze Johannisbeermarmelade. So unglaublich lecker!


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Kundenbewertungen
Gin Trinker 29.04.2020

Für mich perfekt

Diese Wacholderbeeren riechen beim öffnen der Tüte schon köstlich. Kommt gut und macht Durst 8-)

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Kundenbewertung schreiben
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wacholderbeeren, BIO"
29.04.2020

Für mich perfekt

Diese Wacholderbeeren riechen beim öffnen der Tüte schon köstlich. Kommt gut und macht Durst 8-)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Angelikawurzel kaufen Angelikawurzel, Engelwurz, BIO
Inhalt 50 g (84,00 € * / 1 kg)
ab 4,20 € *
Bio Koriander kaufen Koriander, ganze Samen, BIO
Inhalt 50 g (66,00 € * / 1 kg)
ab 3,30 € *
Bio Süßholzwurzel geschnitten Süßholzwurzel, geschnitten, BIO
Inhalt 50 g (70,00 € * / 1 kg)
ab 3,50 € *
Bio Lavendelblüten kaufen Lavendelblüten la blau, BIO
Inhalt 50 g (106,00 € * / 1 kg)
ab 5,30 € *