Bockshornklee gemahlen BIO - kaufen im Kräuterkontor

Bockshornklee gemahlen, BIO

Trigonella foenum-graecum, Samen gemahlen, Kontrolliert biologischer Anbau aus Indien
ab 3,40 € *
Inhalt: 50 Gramm (6,80 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k0600-13
Pflanzenname: Bockshornklee
Pflanzenteil: Samen, gemahlen
Pflanze Latein: Trigonella foenum-graecum
Verordnet als: Semen Foenugraeci, pulvis
Hersteller: Kräuterkontor
Produktinformation
Eigenschaften von Bockshornklee gemahlen in Bioqualität: für die innere (Tee,... mehr

Eigenschaften von Bockshornklee gemahlen in Bioqualität:

  • für die innere (Tee, Brotaufstrich, Küchengewürz) und äußere Anwendung (Balsam) geeignet
  • sellerieähnlicher Duft
  • sehr aromatischer, etwas scharfer Geschmack

Zubereitung als Bockshornkleetee

  • 2 Teelöffel Pulver mit 250ml kaltem Wasser überbießen
  • Ca. 3 Stunden stehen lassen
  • Jetzt erst zum Kochen bringen
  • Abseihen und Trinken

Anwendung als Bockshornkleebalsam:

2 TL Bockshornklee gemahlen mit 250 ml Olivenöl zusammen in einen Topf geben. Den Topf in ein Wasserbad stellen, erwärmen und für 2 Stunden in der Wärme ziehen lassen. Anschließend die Mischung durch ein Tuch geben und in eine Violettglasflasche füllen. Luftdicht verschließen. Als Einreibung für Haut und Haar verwenden.

Anwendung von Bockshornklee als Brotaufstrich:

1 EL gemahlene Bockshornkleesamen, 1 EL Honig und 1 EL Butter miteinander vermischen. Daraus entsteht ein leckerer Brotaufstrich, der auch zwischen den Hauptmahlzeiten gegessen werden kann.

Verwendung als Küchengewürz:

Bockshornklee gemahlen passt wunderbar in indische Gewürzsoßen und Chutneys. Er verleiht ihnen eine stimmige Würze mit einem Hauch Exotik. Ebenso prima lässt er sich als Käsegewürz und in Eintöpfen und Suppen verwenden, zum Beispiel in Eintöpfen mit Fleischeinlage und Hülsenfrüchten oder in Kartoffelsuppen.

Informationen zum Bockshornklee

Bockshornklee, auch Griechisches Heu, Ziegenhorn oder Kuhhornklee genannt, ist ein einjähriges Kraut, das etwa 60 hoch wird und zu den Schmetterlingsblütlern zählt. Seine kleinen Blüten sind cremefarben bis gelb. Darüber hinaus ist er eine der ältesten Arznei- und Kulturpflanzen. Bereits Sokrates und Hippokrates schätzten ihn sehr. Seine Fruchthülsen erinnern an die Hörner eines Ziegenbocks und gaben ihm seinen Namen. Gemahlener Bockshornkleesamen ist vor allem Bestandteil von Curry.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Rotklee, Wiesenklee, BIO Rotklee, Wiesenklee, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,60 € * / 100 Gramm)
ab 3,80 € *
Bockshornklee, ganze Samen, BIO Bockshornklee, ganze Samen, BIO
Inhalt 50 Gramm (6,20 € * / 100 Gramm)
ab 3,10 € *
Melisse, Zitronenmelisse, BIO Demeter Melisse, Zitronenmelisse, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Zimt, Ceylon, gemahlen, BIO Zimt, Ceylon, gemahlen, BIO
Inhalt 50 Gramm (8,40 € * / 100 Gramm)
ab 4,20 € *