Lavendelblüten la blau, BIO

Lavendelblüten la blau, BIO

Lavandula angustifolia, Blüten ganz, Kontrolliert biologischer Anbau aus Frankreich
ab 4,50 € * 5,50 € * (18,18% gespart)
Inhalt: 50 Gramm (9,00 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k2303-13
Pflanzenname: Echter Lavendel
Pflanzenteil: Blüten, ganz
Pflanze Latein: Lavandula angustifolia
Hersteller: Kräuterkontor
Produktinformation
Eigenschaften unserer Bio-Lavendelblüten: Spitzenqualität, tiefblaue Farbe!... mehr

Eigenschaften unserer Bio-Lavendelblüten:

  • Spitzenqualität, tiefblaue Farbe!
  • entspannender und beruhigender, intensiv blumiger, frisch-würziger Duft
  • leicht herb-bitterer, aromatischer Geschmack, der etwas an Rosmarin erinnert
  • enthalten unter anderem Lavanulol, Geraniol, Borneol, Nerol, Cineol, Linalool, Linalylacetat, Kampfer, ätherisches Öl, Cumarin, Flavonoide und Gerbstoffe
  • sowohl äußerlich als auch innerlich (als Lavendeltee) anwendbar

Der Lavendel ist seit Jahrhunderten eine beliebte Heilpflanze und wird im Volksmund auch Nervenkräutlein oder Hirnkrautgenannt.

Wichtiger Hinweis: Bei manchen Händlern erhalten Sie Lavendelblüten in billiger Industriequalität. Diese haben kaum Aroma und sind in keinster Weise mit unserem echten Lavendel in tiefblauer Spitzenqualität zu vergleichen!

Anwendung als Lavendelblütentee:

Für einen Lavendeltee sind 1 TL Lavendelblüten notwendig, die mit 250 ml kochendem Wasser überbrüht werden. Anschließend 10 min ziehen lassen und danach abseihen. Leicht mit Honig süßen.

Anwendung als Lavendelblütentinktur:

Für eine Lavendelblütentinktur werden 1 Handvoll Lavendelblüten mit 250 ml 40-prozentigem klaren Obstschnaps angesetzt. 10 Tage in einer warmen Umgebung stehen lassen und anschließend durch einen Kaffeefilter geben. Die Tinktur kann entweder als Haartinktur oder als Einreibung verwendet werden.

Anwendung als Lavendelblütenvollbad:

Für ein Lavendelblütenvollbad werden 1 Handvoll Lavendelblüten in einem Topf mit 1 l kochendem Wasser übergossen, kurz aufgekocht und 10 min stehen gelassen. Danach abseihen und die Flüssigkeit dem Badewasser zugeben. Nicht länger als 20 min baden und anschließend 30 min ruhen.

Anwendung als Zutat für Reinigungsmittel:

Nicht nur ätherisches Lavendelöl, sondern auch ein starker Lavendelblütenaufguss kann als Zutat für Wischwasser dienen. Ebenso ist er zum Auswischen von Schränken geeignet. Dafür werden 1 Handvoll Lavendelblüten in einem Topf mit 250 ml kochendem Wasser überbrüht und kurz aufgekocht. Den Aufguss erst anwenden, wenn er abgekühlt ist.

Anwendung als Würzkraut in der Küche:

Mit getrockneten Lavendelblüten lassen sich Essig, Öl, Salz, Butter und Zucker aromatisieren. Aber auch in Fleisch- und Fischgerichten sind Lavendelblüten sehr beliebt. Allerdings sollten sie sparsam dosiert werden, sonst schmecken die Gerichte sehr schnell nach Parfum.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Melisse, Zitronenmelisse, BIO Demeter Melisse, Zitronenmelisse, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Rosenblütenblätter, rosa, BIO Rosenblütenblätter, rosa, BIO
Inhalt 50 Gramm (15,00 € * / 100 Gramm)
ab 7,50 € *
Kamillenblüten, BIO Kamillenblüten, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Thymian, BIO Thymian, BIO
Inhalt 50 Gramm (9,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € *