Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation beträgt die Lieferzeit momentan 2-4 Werktage. Bestellungen bis einschließlich zum 18.12.20 werden rechtzeitig bis Weihnachten zugestellt.
Meisterwurz BIO - Tee nach Hildegard

Meisterwurz, BIO

  • für die Zubereitung von Tee und zur Inhalation
  • enthält ätherische Öle und Bitterstoffe
  • soll antibakteriell und verdauungsfördernd wirken
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
ab 7,90 € *
Inhalt: 50 g (158,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

  • k2602-13
Herkunft: Italien
Anbauart: Kontrollierte Wildsammlung
Pflanzenname: Meisterwurz
Pflanzenteil: Wurzel, geschnitten
Pflanze Latein: Peucedanum ostruthium
Hersteller: Kräuterkontor
Bewertungen 1
Produktinformation
schmeckt stark aromatisch, scharf und leicht bitter Inhaltsstoffe: Terpene, Bitterstoffe,... mehr
  • schmeckt stark aromatisch, scharf und leicht bitter
  • Inhaltsstoffe: Terpene, Bitterstoffe, Gerbstoffe, Harze, Furanocumarine, Flavonoide
  • zur inneren und äußeren Anwendung

Was lässt sich mit den getrockneten Bio-Meisterwurzstücken zubereiten?

Teezubereitung:

Für einen Meisterwurztee werden zwei Teelöffel geschnittene Wurzeln Peucedanum ostruthium in 250 ml kaltes Wasser gegeben. Zusammen erhitzen und zum Kochen bringen. Zugedeckt gut zehn Minuten ziehen lassen und abseihen. Morgens und abends eine Tasse in kleinen Schlucken trinken.

Gesichtsdampfbad, Inhalation:

Zur Inhalation zwei Esslöffel Bio Meisterwurz in eine Schüssel geben und mit 500 ml kochendem Wasser übergießen. Sobald es von der Temperatur her möglich ist, den aufsteigenden Dampf inhalieren. Einfacher ist die Anwendung mit einem Inhalator.

Welche gesundheitlichen Vorteile werden der Meisterwurz zugesprochen?

In der traditionellen Volksheilkunde hat der Meisterwurz, als stärkendes Tonikum ähnlich dem asiatischen Ginseng, eine lange Tradition. Heute ist der weiße Doldenblütler fast in Vergessenheit geraten. Besonders geschätzt werden seine antibakteriellen und immunmodulierenden Inhaltsstoffe bei Verdauungsproblemen und Atemwegserkrankungen.

Gibt es noch weitere Anwendungsmöglichkeiten?

Im Alpenraum kennt man noch heute den Meisterwurzschnaps. In Pulverform wird Meisterwurz als Gewürz in der traditionellen Küche eingesetzt. Mit einer Tinktur lässt sich Zahnfleischbluten beruhigen. Früher pflegte man mit den getrockneten Pflanzenteilen Zimmer und Ställe auszuräuchern.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Kundenbewertungen
Reinald 01.10.2020

Essenziell in keiner Kräuterhausapotheke

Gehört ja zu den Basics in meiner Hausapotheke für Tee und Dampfbäder, wenn es wieder kälter wird. Eure Qualität ist wirklich hervorragend, sehr aromatisch.

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Kundenbewertung schreiben
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meisterwurz, BIO"
01.10.2020

Essenziell in keiner Kräuterhausapotheke

Gehört ja zu den Basics in meiner Hausapotheke für Tee und Dampfbäder, wenn es wieder kälter wird. Eure Qualität ist wirklich hervorragend, sehr aromatisch.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Angelikawurzel, Engelwurz, BIO Angelikawurzel, Engelwurz, BIO
Inhalt 50 g (84,00 € * / 1 kg)
ab 4,20 € *
Ackerschachtelhalm Zinnkraut BIO Tee Ackerschachtelhalm, Zinnkraut, BIO
Inhalt 50 g (118,00 € * / 1 kg)
ab 5,90 € *
Bibernellwurzel, BIO Bibernellwurzel, BIO
Inhalt 50 g (96,00 € * / 1 kg)
ab 4,80 € *
Wermut, geschnittenes Wermutkraut bio Wermutkraut, BIO
Inhalt 50 g (70,00 € * / 1 kg)
ab 3,50 € *