Passionsblume, BIO

Passionsblume, BIO

Passiflora incarnata, Kraut geschnitten, Kontrolliert biologischer Anbau aus Italien
Schon beim Betrachten der Blüten ahnt man die beruhigende und entspannende Wirkung. Die Passionsblume wird traditionell bei stark gereizten Nerven eingesetzt. Sie hilft bei nervösen Schlafstörungen, Unruhe und Angstgefühlen.
ab 3,90 € *
Inhalt: 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k2862-13
Pflanzenname: Passionsblume
Pflanzenteil: Kraut, geschnitten
Pflanze Latein: Passiflora incarnata
Hersteller: Kräuterkontor
Produktinformation
Geschnittene Bio-Passionsblume - Eigenschaften: alleine oder in Kräutermischungen... mehr

Geschnittene Bio-Passionsblume - Eigenschaften:

  • alleine oder in Kräutermischungen gerne als Passionsblumentee verwendet
  • duftig mit zurückhaltendem Geschmack
  • traditionell werden beruhigende, schlaffördernde und angstlösende Eigenschaften geschätzt
  • beinhaltet bis zu rund 2,5 Prozent Flavonoide darunter Isovitexin sowie Schaftosid

Wie wird Passionsblumenkraut angewendet?

Als Passionsblumen-Tee

Rezept: 200 ml kochendes Wasser in eine Tasse mit 1-2 TL Passionsblume gießen. Abgedeckt 8-10 Min. ziehen lassen. Das Kraut durch ein Sieb abseihen. Den Tee 2 bis 3 mal am Tag sowie vor dem Zubettgehen genießen.

Als Passionsblumen-Tinktur

Rezept: 200 ml Weingeist auf 50 g Passionsblumenkraut geben. Verschlossen mindestens vier Wochen an einem eher kühlen, dunklen Ort ziehen lassen. Danach in eine Apothekerflasche filtern. Anwendung: maximal 3-mal täglich bis zu 20 Tropfen auf einem Löffel oder mit Wasser verdünnt einnehmen.

Was bewirkt die Passionsblume?

Die Passionsblume ist das Kraut für gestresste Menschen. Als Tee kann sie Entspannung und Relaxing unterstützen. Viele, die das Rauchen aufgegeben haben, berichten auch davon, dass Passionsblumen-Tee das Verlangen nach Tabak mindern kann.

Was ist besser: Passionsblume, Johanniskraut oder Lavendel?

Alle drei Kräuter werden traditionell wegen ihrer beruhigenden Eigenschaften geschätzt. Welche Vorzüge das eine den anderen gegenüber hat, liegt im individuellen Ermessen. Es gibt allerdings Anwender, die eine Kombination aus Passionsblume, Johanniskraut und Lavendel vorziehen. Dafür können unter anderem geschmackliche Gründe ausschlaggebend sein. Auch Baldrian, Melisse sowie Hopfen kommen für Tee-Mischungen in Frage.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Melisse, Zitronenmelisse, BIO Demeter Melisse, Zitronenmelisse, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Baldrianwurzel, BIO Baldrianwurzel, BIO
Inhalt 50 Gramm (7,80 € * / 100 Gramm)
ab 3,90 € *
Lavendelblüten la blau, BIO Lavendelblüten la blau, BIO
Inhalt 50 Gramm (11,00 € * / 100 Gramm)
ab 5,50 € *
Hopfenblüten, ganz, BIO Hopfenblüten, ganz, BIO
Inhalt 50 Gramm (9,80 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *