Siebenkräuterpulver

Siebenkräuterpulver nach Heidelberger, BIO

  • nach dem Rezept von Bertrand Heidelberger (1845 - 1925), Pflanzenheilkundler
  • wirkt schleimlösend, entgiftend
  • zur einfachen Anwendung als Tee
ab 4,50 € *
Inhalt: 50 g (90,00 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Bitte wählen Sie eine Variante aus
  • k3395-13
Produkt: Kräutermischung
Herkunft: EU/ Nicht EU-Landwirtschaft
Anbauart: Kontrolliert biologischer Anbau
Hersteller: Kräuterkontor
Bewertungen 1
Produktinformation
alle Kräuter aus Bioanbau, schonend pulverisiert zur inneren Anwendung als Teeaufguss... mehr
  • alle Kräuter aus Bioanbau, schonend pulverisiert
  • zur inneren Anwendung als Teeaufguss
  • schmeckt leicht bitter

Zutaten der Kräuterpulvermischung: Wermut, Schafgarbe, Wacholder, Fenchel, Anis, Kümmel und Bibernelle

Welche gesundheitlichen Vorteile werden dem Siebenkräuterpulver zugesprochen?

Alle sieben Kräuter enthalten Bitterstoffe. Das Zusammenwirken der unterschiedlichen Bitterstoffe wirkt schleimbildend, -lösend und -absondernd. Sie unterstützen die Arbeit der Verdauung im gesamten Magen-Darm-Trakt. Ein ideales Kurgetränk, als Begleiter zur Entgiftung und Blutreinigung.

Das Siebenkräuterpulver nach Heidelberger wird daher besonders zur Unterstützung der Verdauung empfohlen. Wohltuend nach schweren Mahlzeiten, bei Völlegefühl oder nach übermäßigem Genuss von Alkohol. Die ätherischen Öle sollen sich auch wohltuend auf die Atemwege auswirken.

Wie wird das Siebenkräuterpulver zubereitet und angewendet?

Zubereitung Kräuteraufguss:

Einen halben Teelöffel Siebenkräuterpulver mit kochendem Wasser aufgießen. Umrühren und drei bis fünf Minuten ziehen lassen. Morgens und abends eine Tasse trinken. Der Geschmack ist nur leicht bitter. Daran gewöhnt man sich schnell und trinkt ihn daher am besten ohne Süßungsmittel.

Alternative:

Wer nicht so gern Kräutertee trinkt: Einen halben Teelöffel Siebenkräuterpulver im Mund gründlich einspeicheln und herunterschlucken.

Anwendung:

Eine kurmäßige Anwendung wird von Heidelberger empfohlen. Das heißt, für drei bis sechs Wochen im Frühjahr und/oder Herbst täglich anwenden. Das Siebenkräuterpulver kann auch kurzfristig bei Bedarf unterstützen, zum Beispiel nach einer üppigen Mahlzeit.


Herstellerangaben:
Kräuterkontor
Kundenbewertungen
Esra 15.05.2020

ja!

Sehr schön sehr schön! Endlich finde ich die Mischung bezahlbar und nicht wie bei uns im Dorf wo ich nicht wieder kaufen werde. Ich freue mich sehr auf mein Siebenkräuterpülverchen. Bin gespannt ob...

Alle 1 Bewertungen anzeigen

Kundenbewertung schreiben
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Siebenkräuterpulver nach Heidelberger, BIO"
15.05.2020

ja!

Sehr schön sehr schön! Endlich finde ich die Mischung bezahlbar und nicht wie bei uns im Dorf wo ich nicht wieder kaufen werde. Ich freue mich sehr auf mein Siebenkräuterpülverchen. Bin gespannt ob die Qualität so gut ist wie vorhin am Telefon versprochen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lavendelblüten la blau, BIO Lavendelblüten la blau, BIO
Inhalt 50 g (94,00 € * / 1 kg)
ab 4,70 € * 5,30 € *
Süßholz, BIO, geschnittene Süßholzwurzel Süßholzwurzel, geschnitten, BIO
Inhalt 50 g (58,00 € * / 1 kg)
ab 2,90 € * 3,50 € *
Thymian, BIO Thymian, BIO
Inhalt 50 g (84,00 € * / 1 kg)
ab 4,20 € *
Hagebuttenpulver, BIO Hagebuttenpulver, BIO
Inhalt 50 g (78,00 € * / 1 kg)
ab 3,90 € *